Philipp Kroll

stellvertretender Fraktionsvorsitzender

E-Mail:  pkroll@cdu-nord.de

Beruf: Ingenieur für Elektro und Informationstechnik

  • Mitglied und Sprecher im Regionalausschuss Eppendorf-Winterhude
  • Mitglied im Unterausschuss Bau Eppendorf-Winterhude
  • Mitglied und Sprecher im Jugendhilfeausschuss

Klimaschutzkonzept Hamburg-Nord: Schaufensterpolitik oder echtes Konzept? Mit Antwort

von Dr. Andreas Schott, Philipp Kroll, Stefan Baumann und Fraktion (CDU) Mit Stimmen der Grün-Roten Bezirkskoalition ist im Ausschuss für Klimaschutz, Umwelt und Mobilität das Klimaschutzkonzept für den Bezirk Hamburg-Nord verabschiedet worden. Die Sitzung des Ausschusses hat am 31. Januar 2023 stattgefunden. Einen Tag später hat das Bezirksamt eine Pressemitteilung

Weiterlesen »
NordAktuell
Nicole Kuchenbecker

Wechsel im Fraktionsvorstand

„Wir bedanken uns herzlich bei Caroline Mücke-Kemp für ihre Arbeit im Fraktionsvorstand in den letzten vier Jahren“, sagt der Fraktionsvorsitzende Dr. Andreas Schott. Die Bezirksabgeordnete aus Winterhude legt zum Monatsende auf eigenen Wunsch aus beruflichen Gründen ihr Amt als stellvertretende Fraktionsvorsitzende nieder. In der jüngsten Fraktionssitzung wurde Philipp Kroll, ebenfalls

Weiterlesen »

Stadtfest Winterhude/Mit Antwort

von Philipp Kroll (CDU) Am 9. und 10. September 2023 findet das Stadtfest Winterhude statt. Bisher hat zu der damit zusammenhängenden behördlichen Genehmigungen keine Information in den zuständigen Gremien stattgefunden. Bisher war es üblich, dass der zuständige Regionalausschuss mit einem Konzept im Zusammenhang mit den erforderlichen Anträgen auf Sondernutzungserlaubnis für

Weiterlesen »

Zusätzliche Beschilderung l Bewohnerparken Eppendorf/Hoheluft-Ost

Von Philipp Kroll, Irmela Bartling (CDU) Nach Einführung des Bewohnerparkens in den Parkzonen in Eppendorf und Hoheluft-Ost ist nicht immer allen Bewohnern und deren Gästen bewusst, welche Straße zu welcher Parkzone gehört (Siehe Foto 1). Nicht jeder hat ständig den Lageplan und die Brille parat, um zu jeder Zeit die

Weiterlesen »

Opitzstraße/Mit Antwort

von Philipp Kroll (CDU) In der Opitzstraße wurde vor dem Neubau des Johanneums eine E-Ladestation eingerichtet. Allerdings wurden die dazugehörigen Markierungen entgegen der Fahrtrichtung genagelt, so dass die Autofahrer offenbar entgegen den üblichen Regeln der StVO parken oder entgegen den Markierungen einparken müssen. Vor diesem Hintergrund frage ich den Herrn

Weiterlesen »

Rosa Restmüllsäcke auch in Hamburg-Nord abschaffen

Von Dr. Andreas Schott, Philipp Kroll (CDU) „Hamburg macht Schluss mit den rosa Säcken“ titelte das Hamburger Abendblatt im Februar 2023 (Quelle 1). Sie sind lästig, weil sie auf Balkonen und in Gärten Platz wegnehmen oder lange vor dem Abholtermin am Straßenrand liegen: Hamburgs rosa Müllsäcke. Behältersysteme sollen nach und

Weiterlesen »