Author page: Matthias Busold

Digitalstrategie Hamburg – Auch in Hamburg-Nord ein Thema?

Hamburg hat mit seiner Digitalstrategie den ersten Platz beim eGovernment-Wettbewerb für das beste Kooperationsprojekt gewonnen. Die Hamburger Digitalstrategie wurde durch die Jury als ein Vorzeigebeispiel für eine gemeinsame ressort- und ämterübergreifende Strategie gewürdigt worden. Mit der Digitalstrategie hat sich Hamburg zum Ziel gesetzt, die Transformationspotenziale der Digitalisierung im Sinne bestmöglicher…

Continue reading

Löschzwerge: CDU-Bezirksfraktion verärgert über grün-rote Hinhaltetaktik

In der heutigen Bezirksversammlung in Hamburg-Nord wird der Alsterdorfer Löschzwerge e.V. mit seinem Wunsch nach einem neuen Kleinbus erneut keine Rolle bei der Vergabe von Sondermitteln spielen – wie schon in den vergangenen sechs Monaten nicht. Denn der Antrag des gemeinnützigen Feuerwehrvereins zur Förderung des Nachwuchs hat bei Grün-Rot keine…

Continue reading

Webpräsenz des Bezirksamtes und der Bezirksversammlung Hamburg-Nord professionalisieren und Transparenz schaffen

Die Darstellung der Bezirksamtsleitung sowie der Abgeordneten der Bezirksversammlungen variieren auf dem Portal hamburg.de von Bezirk zu Bezirk erheblich. Nicht nur eine einheitliche Darstellung der Bezirke und der handelnden Personen ist im Sinne der Professionalität dringend notwendig, sondern auch ein deutlich erhöhter Informationsgehalt ist im Hinblick auf Transparenz und Bürgernähe…

Continue reading

Verdacht auf krebserregende Stoffe bei der Freiwilligen Feuerwehr Alsterdorf und des technischen Zuges der Freiwilligen Feuerwehr Eppendorf

Im Hamburger Stadtgebiet leisten die 86 Freiwilligen Feuerwehren hervorragende Arbeit und sind ein wichtiger Bestandteil bei der Unterstützung der Berufsfeuerwehr zur Verstärkung des Brandschutzes bei der Abwehr von Brand und Explosionsgefahren für die Allgemeinheit. Gleichzeitig sorgen sie in den Ortsteilen für ein stabiles soziales Miteinander, bei dem bereits Jugendliche einbezogen…

Continue reading

CDU kritisiert: Grün-Rot verkennt die Lage der lokalen Wirtschaft

Lokale Wirtschaft bleibt auf der Strecke – zumindest aus der Sicht der CDU. Überraschend lehnte die Grün-Rote Mehrheit die Vorschläge der CDU zu verlängerten Öffnungszeiten für die Gastronomie, Parkplatzvergünstigungen und der Nachholung des weggefallenen verkaufsoffenen Sonntag ab. Für die „Verschiebung von Baustellen“ hat sich Grün-Rot selbst gefeiert, indem sie ihren eigenen Antrag…

Continue reading