Tag: Gunther Herwig

Keine weitere Bausünde an der Alster – CDU setzt sich für die Fährhausvilla ein
Keine weitere Bausünde an der Alster – CDU setzt sich für die Fährhausvilla ein

Die ehrwürdige Villa an der Fährhausstraße Ecke Herbert-Weichmann-Straße soll abgerissen und durch einen pompösen Klotzbau ersetzt werden. Das ruft nicht nur Nachbarn und die Bürgerinitiative „Rettet die Fährhausstraße 22“ auf den Plan, auch die CDU-Bezirksfraktion setzt sich mit ihrem Eil-Antrag für die Bezirksversammlung am kommenden Donnerstag (14.11.2019) für den Erhalt der Villa ein.…

Continue reading

Abriss von Alstervillen stoppen – Erhaltungsverordnung durchsetzen

Sachverhalt:Auf der Uhlenhorst droht wieder einmal ein historisches Ensemble durch Abriss der Fährhausstr. 22 zerstört zu werden. Nach vorliegenden Informationen soll das zentrale Eckgebäude Fährhausstraße 22 nicht einer Restaurierung zugeführt, sondern abgerissen werden und einem dominierenden Bauwerk mit moderner Architektur weichen.   Nicht nur Nachbarn wehren sich gegen den Abriss,…

Continue reading

Situation an der Kreuzung Von Axen-Straße/Weidestraße verbessern

Sachverhalt: Die Von-Axen-Straße in Barmbek-Süd verbindet als Einbahnstraße den Kreuzungsbereich Mozartstraße/Imstedt mit der vielbefahrenen Weidestraße. An der Kreuzung Weidestraße ist sie auf der rechten Straßenseite korrekt mit einem „Einfahrt-Verboten“-Schild versehen. Da das Schild unterhalb eines für die andere Seite/andere Fahrtrichtung geltenden „Vorfahrt-Gewähren“-Schild – und damit recht tief – angebracht ist,…

Continue reading

Fütterungsverbot von Wasservögeln durchsetzen und Verunreinigungen am Alsterufer verhindern

Fütterungsverbot von Wasservögeln durchsetzen und Verunreinigungen am Alsterufer verhindern Sachverhalt: Die links VOR der Schwanenwikbrücke (stadtauswärts) liegende Wiese am Alsterufer ist besonders in den Sommermonaten ein sehr beliebter Treffpunkt für alle, die dort grillen, chillen, Sport treiben und ihre Freizeit und das schöne Panorama genießen wollen. Obwohl die meisten Besucher…

Continue reading

Fahrbahn in der Ekhofstraße sanieren

Sachverhalt: Die Ekhofstraße in Hohenfelde ist von der Sechslingspforte kommend Richtung Ifflandstraße besonders am rechten Fahrbahnrand in einem sehr schlechten Zustand. Die teils flächenmäßig großen Schlaglöcher und Fahrbahnrisse stellen eine erhebliche Gefahr für alle Verkehrsteilnehmer, besonders Rad- und E-Scooter fahrende Personen dar. Vor diesem Hintergrund beantragt die CDU-Fraktion, der Regionalausschuss…

Continue reading

Anlegen einer Boccia-Bahn am Eduard-Rhein-Ufer

Sachverhalt: Hamburg ist die schönste Stadt der Welt – An kaum einem anderen Ort ist das so angenehm zu spüren, wie am Eduard-Rhein-Ufer/Schöne Aussicht. Gerade in den Sommermonaten sorgt das tolle Flair, die gepflegte Außengastronomie und auch die Möglichkeit, Sport zu treiben für eine hohe Lebensqualität und eine große Zahl…

Continue reading

Standuhr an der Haltestelle Mundsburger Brücke in der Papenhuder Straße

Die Bürgerinnen und Bürger auf der Uhlenhorst vermissen seit der Umgestaltung der Papenhuder Straße im Zuge der Busbeschleunigung an der Bushaltestelle Mundsburger Brücke eine Standuhr, die dort seit vielen Jahren stand. Das Thema ist dem Regionalausschuss nicht neu. Es wurden bereits mehrere Anläufe unternommen, die Uhr dort wieder errichten zu…

Continue reading

Sehr schlechter Zustand der Gehwege in der kleinen Papenhuder Straße und im Schrötteringksweg auf der Uhlenhorst und in Hohenfelde

Die Bürgerinnen und Bürger auf der Uhlenhorst beschweren sich seit vielen Monaten über den schlechten Zustand der Gehwege. In der kleinen Papenhuder Straße (zwischen Mundsburger Damm und Graumannsweg) sind bei Messungen bis zu 6 cm tiefe Stolperfallen zu Tage gekommen. (siehe Bilder).  Die Problematik besteht ebenfalls im Schrötteringksweg auf dem linken…

Continue reading