Stadtentwicklung

Vorstellung Sanierung Wellingsbütteler Landstraße in Klein Borstel

P Durch die besondere Insellage zwischen dem Alstertal und dem Friedhof Ohlsdorf bedarf eseiner sensiblen Planung bei Baumaßnahmen oder Vollsperrungen. Die Wellingsbütteler Landstraße (Bezirk Nord) sowie der Wellingsbütteler Weg, (Bezirk Wandsbek) sind wichtige Hauptverkehrsstraßen und erfüllen eine großräumige Verbindungsfunktion. Wenn es zu Störungen der S-Bahnlinie S1 kommt, wird die Wellingsbütteler…

Continue reading

Autohaus Schlegel – Fläche: Wie geht’s weiter?

von Matthias Busold, Stefan Baumann (CDU) Im März 2018 hat das Autohaus Schlegel Insolvenz angemeldet und direkt den Geschäftsbetrieb eingestellt. Seither ist die Fläche zwischen S-Bahn, Hellbrookstraße undRübenkamp verwaist und verfällt. Das Autohaus hat ebenfalls Teile der Flächen unterhalbdes Hochbahn-Viadukts an dieser Kreuzung genutzt. Vor diesem Hintergrund fragen wir den…

Continue reading

Einladung zum Beteiligungsverfahren Eppendorfer Landstraße II

von Herrn Ekkehart Wersich (CDU) Per Drs 21-0207 beantwortet die Bezirksamtsleitung am 22.08.2019 meine Kleine Anfrage „Einladung zum Beteiligungsverfahren Eppendorfer Landstraße“ extrem sparsam in Bezug auf die Fragestellungen. Zudem weisen die Antworten eine Unschärfe auf, die geradezu nach einer Nachfrage betteln. Richtig ist, dass GRÜNE und SPD zwar den CDU…

Continue reading

10 Jahre Leerstand des Neu-Pastorats am Biedermannplatz Vorstellung der Pläne des Kirchenkreises Hamburg-Ost für das Grundstück

Seit ungefähr zehn Jahren steht das Haus Biedermannplatz 13-15, das sogenannte „Neu-Pastorat“ links neben der Bugenhagenkirche leer. Aus diversen parlamentarischen Initiativen, wie der SKA vom 02.03.2016 des SPD-MdHB Dr. Sven Tode (Drucksache 21-3513), „Bugenhagenkirche in Barmbek-Süd“ und der Kleinen Anfrage der CDU-Fraktion der Bezirksversammlung Hamburg-Nord vom 24.06.2019 (Drs.-Nr. 21-0061) zu…

Continue reading

Sehr schlechter Zustand der Gehwege in der kleinen Papenhuder Straße und im Schrötteringksweg auf der Uhlenhorst und in Hohenfelde

Die Bürgerinnen und Bürger auf der Uhlenhorst beschweren sich seit vielen Monaten über den schlechten Zustand der Gehwege. In der kleinen Papenhuder Straße (zwischen Mundsburger Damm und Graumannsweg) sind bei Messungen bis zu 6 cm tiefe Stolperfallen zu Tage gekommen. (siehe Bilder).  Die Problematik besteht ebenfalls im Schrötteringksweg auf dem linken…

Continue reading

Bald DREISSIG Jahre „Barmbeker Loch“ – Wird eine Baugrube geschichtsträchtig?

von Herrn Stefan Baumann, CDU Auf dem Grundstück links neben dem Gebäude Barmbeker Markt 10 wurde im Jahr 1990 eine Baugrube mit dem Ziel, dort ein Hotel zu bauen, ausgehoben. Da es jedoch Unstimmigkeiten zwischen dem Bauherren (ein Privatmann) und der zuständigen Behörde wegen der Baugenehmigung gab, wurden die damaligen…

Continue reading

Gewerbeflächen in Hamburg-Nord

von Herrn Matthias Busold, CDU In dem vom Senat mit dem Naturschutzbund Deutschland (Nabu) geschlossenen „Vertrag für Hamburgs Stadtgrün“, der ausschließt, dass in Hamburg in Zukunft grüne Flächen verschwinden, wird suggeriert, dass es nur einen Zielkonflikt zwischen Wohnen und Grün gibt. Der dritte Faktor, Gewerbeflächen, wird vernachlässigt. Insbesondere in Hamburg-Nord…

Continue reading

EINE Dekade Leerstand Neu-Pastorat am Biedermannplatz – Geht’s nicht noch ein wenig länger?

von Herrn Stefan Baumann, CDU Seit ungefähr bereits 10 Jahren steht das Haus Biedermannplatz 13-15, das sogenannte „Neu-Pastorat“, links neben der Bugenhagenkirche leer. Der Leerstand und die nicht mehr stattfindende regelmäßige Pflege und Instandhaltung haben am Gebäude deutliche Spuren der Verwahrlosung hinterlassen. Neben komplett verwitterten Fenstern und von der Vegetation…

Continue reading