Tag: Uhlenhorst

Benennung von Plätzen und Straßen auf der Uhlenhorst und in Barmbek-Süd

Das Bezirksamt Hamburg-Nord hat im Dezember 2020 dazu aufgerufen, Namensvorschläge für die neuen Straßen im zukünftigen Mesterkamp-Quartier und die Umbenennung des Emily-Ruete-Platzes zu machen. Die Fraktionen der Bezirksversammlung Hamburg-Nord haben sich auf Namensvorschläge für die Umbenennung des Emily-Ruete-Platzes sowie des Quartiersplatzes und zweier neuer Straßen im Mesterkamp-Quartier geeinigt

weiterlesen

Wie ist es um das Kopfsteinpflastererbe in BUHD bestellt – und welche Zukunft steht diesem bevor? Mit Antwort

Einige Straßen, Plätze und Fuß-/Radwege im Bereich des RegA BUHD sind noch mit historischemKopfsteinpflaster befestigt. Häufig findet man Kopfsteinpflaster angrenzend an umliegendehistorische Bauten; gelegentlich steht es dann auch unter Denkmalschutz.

weiterlesen

Vorhabenbezogener Bebauungsplan Uhlenhorst 4 (Mundsburger Damm) Gutes Wohnen in Nachbarschaft

SachverhaltDie Planungen auf dem Grundstück der ehemaligen Tankstelle sind grundsätzlich zu begrüßen. Dieses Projekt ist eines der Ersten im Anschluss an das Magistralen-Konzept. Es soll der Drittelmix angewendet werden zu Gunsten von Studierendenwohnungen. Die überplante Fläche hat eine hohe verkehrliche Anbindung – erstrecht, wenn die U5 realisiert werden wird. So sinnvoll die…

weiterlesen

Bewohnerparkzonen in Uhlenhorst prüfen

Das durch die Straßen Schenkendorfstraße/Richterstraße/Hebbelstraße und Winterhuder Weg (von der Kreuzung Herderstraße beginnend) begrenzte Gebiet zeichnet sich, gerade in den Abendstunden und am Wochenende, durch einen enormen Mangel an Parkplätzen für die Bewohner aus. Unter anderem sowohl Besucher des nahegelegenen Mühlenkamps als auch der in der Nähe liegenden Einkaufsmöglichkeiten auf…

weiterlesen