Behinderungen des Kulturellen Angebotes in Klein Borstel

Anfang der Neunziger Jahre wurde das Gelände an der Ecke Övern Barg/Borstels Ende bebaut. Dort standen die Requisiten der Speeldeel Klein Borstel/Heimatverein Klein Borstel in einer Garage. Die Requisiten werden einmal im Jahr für die Vorstellungen der Speeldeel gebraucht. Diese Vorstellungen dienen dem Kulturellen Angebot seit 50 Jahren in Klein Borstel Mit dem damaligen Bezirksamtsleiter Rösler wurde über das Problem gesprochen und nach Rücksprache mit dem Gartenbauamt wurde dem Heimatverein gestattet, zwei große Seecontainer auf dem Gelände Wellingsbütteler Landstr. 73 abzustellen.

KA-20-11-ML-Behinderungen-des-Kulturellen-Angebotes-antwort