Ergebnisse Stakeholder-Workshop Stadtpark/Mit Antwort

von Philipp Kroll, Christopher Weinand (CDU)

Am 17. Februar 2021 fand ein digitaler Stakeholder-Workshop zum Stadtpark statt. Dort wurden neben einer kurzen Analyse zum Stadtpark auch die Ergebnisse einer Online-Befragung vorgestellt.

Vor diesem Hintergrund fragen wir den Herrn Bezirksamtsleiter:

  1. Welche wesentlichen Ergebnisse konnten bei der Veranstaltung erarbeitet werden? Ggf. bitte die Präsentation des Bezirksamts sowie das Protokoll der Veranstaltung als Anlage zur Antwort geben.
    Die Ergebnisse können dem angehängten Protokoll entnommen werden.
  1. Wann werden die Ergebnisse der Bezirksversammlung vorgestellt?
    Es ist beabsichtigt, die Ergebnisse im 4. Quartal 2021 vorzustellen.
  2. Welche weiteren Schritte werden im Bezirksamt Hamburg-Nord für die Umgestaltung
    des Stadtparks eingeleitet?
    Als nächster Schritt ist die politische Diskussion über das Gutachten, seine Inhalte und Schlussfolgerungen, geplant um auf dieser Grundlage die nächsten Schritte hin zu konkreten Projekten zu gehen.
  3. Welche Kosten sind bisher in den Beteiligungsformaten aufgelaufen?
    Die Gesamtkosten der Untersuchung belaufen sich auf ca. 190.000 €, Kosten
    einzelner Bausteine (wie z.B. die Beteiligungsverfahren) können aus wettbewerbsrechtlichen Gründen nicht veröffentlicht werden.

  4. Wann soll das Konzept für die Erweiterung des Stadtparks grundsätzlich fertig sein?
    Die Fertigstellung des Gutachtens wird für das 1. Quartal 2022 erwartet

    i.V. Dr. Udo Franz 27.10.2021

    Anlagen:
    Protokoll Stakeholder Workshop
KA-21-34-Ergebnisse-Stakeholder-Workshop-Stadtpark-anlage