Mehr Aufenthaltsqualität beim Mundsburger Damm – Bänke erneuern oder ersetzen

von Stefan Baumann, Gunther Herwig (CDU)

Sachverhalt:

Hinter dem Eiscafé am Mundsburger Damm 17A/gegenüber Hartwicusstraße 8 ist eine kleine Grünanlage, auf der auch zwei Parkbänke stehen. Diese beiden Parkbänke sind witterungsbedingt mittlerweile so verschlissen, dass eine Nutzung als Sitzbank, schon aufgrund hygienischer Gründe, nicht mehr zumutbar ist.

Vor diesem Hintergrund möge der Regionalausschuss Barmbek/Uhlenhorst/Hohenfelde/Dulsberg beschließen:

Petitum/Beschluss:

  1. Es möge geprüft werden, ob die beiden genannten Bänke grundsaniert werden können, oder ob ein Austausch in zwei neue, seniorengerechte Bänke durchgeführt werden kann. Die anfallenden Kosten mögen dem RegA BUHD mitgeteilt werden und die präferierte Lösung zeitnah durchgeführt werden.
  2. Ergänzend möge geprüft werden, ob die kleine Grünanlage optisch und funktionell aufgewertet werden kann (z.B. mit einem Pocket-Park). Die Ergebnisse mögen dem RegA BUHD mitgeteilt werden.
  3. Es möge in der Einsatzplanung des zuständigen Fachamts berücksichtigt werden, dass die Arbeiten vor dem Beginn der warmen Jahreszeit 2023 abgeschlossen sein sollten.