Author page: Dr. Petra Sellenschlo

Schaffung eines Inklusions- Beirates für Menschen mit Behinderungen

Sachverhalt: Inklusion stammt aus dem lateinischen und heißt übersetzt „enthalten sein, teilhaben“. Das Ziel eines Inklusionsbeirates ist, die Teilhabe für Menschen mit Beeinträchtigung in der Gesellschaft zu erreichen. Deshalb wünschen sich Behinderte und Organisationen aus Hamburg-Nord einen Inklusionsbeirat als Bindeglied zwischen ihnen und den Politikern der Bezirksversammlung Hamburg-Nord. Der Beirat…

Continue reading

Einrichtung einer akustischen und taktilen Lichtsignalanlage – „Blindenampel“ – an der Kreuzung Langenhorner Chaussee/Neuberger Weg

Die Kreuzung Langenhorner Chaussee/Neuberger Weg ist eine von Fußgängern viel frequentierte Verbindung vom Quartier Essener Straße und den Anwohnern des Neuberger Wegs und der angrenzenden Siedlung der Schiffszimmerer-Genossenschaft sowie des Oxparks. Auch ist er der Schulweg für die Schulen Gymnasium Heidberg, Stadtteilschule Am Heidberg, Grundschule Heidberg und Grundschule Neubergerweg. Eine…

Continue reading

Umbenennung U-Bahnhof Klein Borstel in Ohlsdorf-Nord Umbenennung S-Bahnhof Kornweg in Klein Borstel

Seit vielen Jahren besteht ein hohes Interesse im Bezirk Hamburg-Nord, die Benennung der Bahnstationen von „Kornweg“ (DB) in „Klein Borstel“ und „Klein Borstel“ (HVV) in „Ohlsdorf-Nord“ umzubenennen. Denn Klein Borstels Zentrum liegt am Kornweg. Am 27.08.2007 beschlossen der damalige Ortsauschuss und am 08.11.2007 die Bürgerschaft (Drs. 18/7237) diese Umbenennung. Am…

Continue reading