CDU Bezirksfraktion Hamburg-Nord

  • Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Mehr Züge und ein S-Bahn-Kombiticket zum Hamburg Airport

Airport-S-Bahn-1-FB  Airport-S-Bahn-3-FB  Airport-S-Bahn-5-FB

Den öffentlichen Nachverkehr fördern und gleichzeitig den Parkdruck aus den Quartieren rund um den Hamburg Airport Helmut Schmidt nehmen – das geht, wenn man Flugtickets mit einer kostenlosen Fahrkarte für das Hamburger S- und U-Bahnnetz kombiniert. So haben noch mehr Reisende die Möglichkeit, kostengünstig zum Hamburger Flughafen nach Fuhlsbüttel zu kommen.

Damit dies realisiert werden kann, hat die CDU-Bezirksfraktion Hamburg-Nord einen entsprechenden Antrag in die kommende Bezirksversammlung, am Donnerstag, 17. Mai, 18 Uhr, Robert-Koch-Straße 17, Hamburg, eingebracht. Zudem begrüßt die CDU-Fraktion die Einrichtung einer eigenständigen Flughafen-S-Bahnlinie mit sechs Wagen (Vollzügen) und fordert den Senat auf, sich bei der S-Bahn Hamburg GmbH sowie beim Hamburger Verkehrsverbund dafür einzusetzen, dies bereits zum Fahrplanwechsel 2018/2019 umzusetzen. „Schon jetzt übersteigen die Fahrgastzahlen die damals geplanten weit und wir sollten dafür sorgen, dass noch mehr Menschen die Öffentlichen Verkehrsmittel zum Flughafen nutzen. Sei es zur Arbeit oder als Fluggast.", sagt Philipp Kroll, Mitglied im Ausschuss Umwelt, Verkehr und Verbraucherschutz.

 

© CDU Bezirksfraktion Hamburg-Nord 2018