CDU Bezirksfraktion Hamburg-Nord

  • Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Bürgerbeteiligung bei Fahrradstraßen-Planung

Fernsicht2017 - V2

Wenn es nach dem rot-grünen Senat gehen würde, wäre alles rund um die Alster bereits eine beschlossene Sache: Fahrradstraßen von Bellevue bis zur Schönen Aussicht. Doch die CDU-Fraktion stellte sich im jüngsten Verkehrsausschuss gegen die Planungen. Unterstützt von zahlreichen Anwohnern konnte eine Bürgerbeteiligung erwirkt werden. Christoph Ploß, Verkehrspolitischer Sprecher der CDU: „Die Beteiligung der Anwohner und Betroffenen ist überfällig, denn die bisherigen Planungen des rot-grünen Senats bedeuten eine Reduzierung der Lebensqualität für Anwohner und Alster-Besucher: mehr Lärm, Abgase, massive Parkplatzvernichtung und Durchfahrtbeschränkungen. Dies ist nicht akzeptabel. Die Planungen müssen in Abstimmung mit den Bürgern beim Bürgerforum dringend geändert werden.“

Wann die genauen Termine für die Bürgerbeteiligung sein werden, soll in Kürze durch das Bezirksamt veröffentlicht werden. Die CDU-Fraktion informiert dazu auch auf Facebook unter www.facebook.com/CDU-Fraktion-Hamburg-Nord

© CDU Bezirksfraktion Hamburg-Nord 2017